http://www.fides.org

News

2014-05-07

AFRIKA/ÄGYPTEN - Koptisch-orthodoxer Patriarch regt in einem Schreiben an Papst Franziskus gemeinsames Datum für Ostern an

Kairo (Agenzia Fides) – Der koptisch-orthodoxe Il Patriarch Tawadros II. regt in einem Schreiben an Papst Franziskus anlässlich des ersten Jahrestages ihrer Begegnung im Vatikan ein einheitliches Datum für die Osterfeierlichkeiten aller christlichen Kirchen an. Wie der Sprecher der koptisch-orthodoxen Kirche mitteilt, wurde das Schreiben an den Apostolischen Nuntius in Ägypten, Erzbischof Paul Gobel, bei dessen Besuch im koptischen Patriarchat am gestrigen 6. Mai überreicht. Der Vatikanvertreter bat seinerseits den Patriarchen um die Entsendung eines Vertreters der koptisch-orthodoxen Kirche zur bevorstehenden Synode der katholischen Bischöfe im Vatikan, die im Oktober über das Thema Familie beraten wird.
Die Vereinheitlichung der Daten für die Osterfeierlichkeiten wird vor allem in Nordafrika und im Nahen Osten gewünscht, wo verschiedene christliche Kirchen und Gemeinschaften zusammenleben, die Ostern zu unterschiedlichen Zeiten feiern, da sich die einen bei der Berechnung des Datums auf den Julianischen und die anderen auf den Gregorianischen Kalender beziehen. (GV) (Fides 7/5/2013).

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network