AMERIKA/BOLIVIEN - In einem Jahr: V. Amerikanischer Missionarskongress

Samstag, 15 Juli 2017 päpstliche missionswerke   missionarische Öffentlichkeitsarbeit   evangelisierung  

Santa Cruz (Fidesdiesnt) – Genau in einem Jahr wird in Santa Cruz de la Sierra (Bolivien) der V. Amerikanischer Missionarskongress stattfinden, der fünf Jahre lang vorbereitet wird, während derer sich die Kirche in Bolivien und in ganz Amerika bemüht, immer mehr missionarisch zu werden.
Vom 10. bis 14. Juli 2018 wird Santa Cruz Treffpunkt und Gebetsort für CAM V sein; dies erklärten gestern die PMW Bolivien auf einer Pressekonferenz.
Genau im Kontext des II. Nationaltreffens Junger Missionare, wollte der Nationaldirektor der PMW, Mons. Eugenio Scarpellini, jedermann über die Vorbereitung dieses wichtigen Events unterrichten. Bei der Pressekonferenz anwesend waren auch Mons. Aurelio Pesoa, Generalsekretär der bolivianischen Bischofskonferenz (CEB); Schwester Cilenia Rojas, Haupkoordinatorin des CAM V, und P. Luis Lopez, Vorsitzender der kommission für die Missionen in der Erzdiözese Santa Cruz. (CE) ( Fidesdienst, 15/07/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network