OZEANIEN/MARSCHALL-INSELN - Apostolischer Präfekt der Marschall-Inseln zurückgetreten und Nachfolger ernannt

Mittwoch, 28 Juni 2017

Vatikanstadt (Fides) – Papst Franziskus hat den vom Apostolischen Präfekten der Marschall-Inseln, Bischof Raymundo Sabio, M.S.C., eingereichten Rücktritt angenommen und den bisher als Missionar auf den Marschall-Inseln tätigen P. Ariel Galido, M.S.C., zu seinem Nachfolger ernannt. Der neue Apostolische Präfekt wurde am 3. Juni 1975 in Bacuag, Surigao del Norte, auf den Philippinen geboren. Am 9. Juni 2004 wurde er zum Priester geweiht. Ein Jahr später wurde er 2005 auf die Marschall-Inseln entsandt, wo er als Missionar in verschiedenen Pfarreien tätig war. (SL) (Fides 28/6/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network